Aktivitätsringe der Apple Watch verstehen

Reading Time: 2 minutes, 0 second

Die Aktivitätsringe der Apple Watch sind ein tolles Mittel um sich mehr zu bewegen oder auch damit abzunehmen. Um die Ziele, die man sich mit der Apple Watch gesetzt hat, auch zu erreichen, muss man verstehen wie die Aktivitätsringe funktionieren.

“Bewegungs” Ring
Der äußerste Ring ist der Bewegungs Ring, dieser zeigt an wie viel aktive Kalorien ihr an diesem Tag schon verbrannt habt. Diese Kalorien verbrennt ihr nur durch Stehen oder Bewegung.
Zudem zeigt die Aktivitäts-App auf dem iPhone, durch einen wisch nach Links auch noch die Totalen Kalorien an. Diese Kalorien setzten sich aus euren aktiven und ruhe Kalorien zusammen. Die ruhe Kalorien verbrennt ihr auch wenn ihr sitzt oder schlaft.
Wenn euch das Ziel am Anfang zu hoch ist könnt ihr es in der Aktivitäts-App auf der Uhr, mit einem kräftigen Druck auf das Display ändern.

“Trainieren” Ring
Der mittlere grüne Ring ist fürs trainieren da. Er zeigt euch an wie viele Minuten ihr euch am Tag zügig bewegt habt. Um Minuten zu diesem Ring hinzuzufügen müsst ihr euch, wie schon erwähnt, zügig bewegen um euren Herzschlag zu erhöhen. Wie ihr diesen Ring füllt ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Jemand der oft spazieren geht, wird dabei nicht so viele Minuten sammeln, wie jemand der eher selten spazieren geht. Der Ring ist dafür da euch über euren Durchschnitt zu bewegen.
Das Ziel dieses Ringes ist bei 30 Minuten und kann im Gegensatz zum Bewegungsziel nicht geändert werden.

“Stehen” Ring
Der innerste Ring ist blau und ist für Stehen. Der Ring gibt die Stunden an in denen ihr euch für mindestens eine Minute bewegt habt. Das Ziel ist dabei zwölfmal am Tag einmal die Stunde aufzustehen und sich zu bewegen. Auch wenn ihr den ganzen Tag steht, fordert euch die Uhr auf euch zu Bewegen. Wenn ihr euch in einer Stunde nicht bewegt habt bekommt ihr die Benachrichtigung 10 Minuten bevor die Stunde abläuft und gibt euch damit die Chance die Stunde zu bekommen.
Wie auch beim “Trainieren” Ring, könnt ihr dieses Ziel nicht ändern.

Ich hoffe ich konnte euch ein wenig aufklären, was die Ringe auf eurer Apple Watch bedeuten und wie ihr sie füllen könnt.

Quelle