An eine FRITZ!Box mit USB-Anschluss kann man einen Drucker anschließen. Dies musste ich jetzt machen, da wir zu hause etwas umgeräumt haben. Da mir nicht direkt klar war wie ich diesen unter macOS hinzufüge, möchte ich meinen Weg nun hier beschreiben.

Netzwerkdrucker installieren

  1. Systemeinstellungen” öffnen
  2. In den Menüpunkt “Drucker & Scanner” springen
  3. Auf “+” drücken um einen neuen Drucker hinzuzufügen
  4. In der Symbolleiste “IP” auswählen
  5. IP-Adresse der FRITZ!Box eingeben
  6. HP Jetdirect – Socket” als Protokoll auswählen
  7. Sobald der Drucker gefunden wurde, kann man dem Drucker einen Namen geben und bei “Verwenden” die richtige Druckersoftware auswählen. In meinem Fall wurde nur eine generische Software zur Auswahl angeboten
  8. Mit einem Klick auf “Hinzufügen” werden die Einstellungen gespeichert und man kann den Drucker verwenden

Update:

Sollte euer Drucker nicht mit der generischen Software von Apple funktionieren, müsst ihr euch “Gutenprint” herunterladen und installieren. Nachdem ihr dies getan habt, müsst bei “Verwenden” euren Drucker in der Liste suchen und auswählen.