Eine Standardeinstellung die mich schon lange in iOS nervt ist, dass sich Links, die man in einem neuen Tab öffnen möchte, sich immer im Vordergrund öffnen. Da diese Einstellung in meinen Augen absolut keinen Sinn ergibt, ist dass erste, wenn ich ein neues iOS-Gerät in Betrieb nehme, diese Einstellung vorzunehmen. Dafür müsst ihr in den “Einstellungen” den Menüpunkt “Safari” auswählen und im Abschnitt Allgemein den Punkt “Links öffnen” auf “Im Hintergrund” stellen. Ab jetzt öffnen sich Links nicht mehr im Vordergrund sondern im Hintergrund.

Ich habe noch einen kleinen Tipp für euch. Links könnt ihr auch ganz einfach mit einem zwei Finger Tap im Hintergrund öffnen.